Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Supervisionsseminar – Ein Spiel-Raum fürs Üben und Experimentieren

13. Mai 22 - 14. Mai 22

Trainerin: DSA Christine Pechtl, Gasttrainer: DSA Joachim Nagele

Ausgehend von mitgebrachten Fallbeispielen aus der bioenergetisch-analytischen sowie psychotherapeutischen Praxis dient die Supervisionsgruppe als Resonanzkörper und Gegenübertragungsraum. Körperinterventionen können entwickelt, durchgeführt und reflektiert werden.

  • Ort: Innsbruck
  • Kosten: € 250,– exkl. MwSt.
  • Anmeldung: Pechtl bis 25. April 2022

Details

Beginn:
13. Mai 22
Ende:
14. Mai 22
Veranstaltungskategorie: